α» WarUm edit** « wiki αt10xxxxx

Eine interessante Frage ist die DiFer-enz von Warum, Wieso und WoZu... "Warum...wieso...weshalb...WoZu... etwas tun?" und ob die Wahl des FrageWort'es schon einen Einfluss auf die Richtung der AntWort haben könnte? Unter diesen FrageWort-Alternativen scheint WoZu die klarste Ausrichtung auf die ZuKunft zu haben. Antwort von HeikeRibke auf die Frage nach der DiFer'enz zwischen WarUm und WoZu: :) glaube, dass WoZu nur eine Teilmenge bzw eine Spezialisierung von Warum. WarUm will den ConText an sich verstehen, WoZu will den ergebnisorientierten ConText verstehen. Oder anders WarUm fragt nach der Motivation, WoZu setzt eine ergebnisorientierte Motivation voraus. Wie und warum bist Du auf diese Frage gekommen? Oder wie lautet Deine Definition?