α» TheSingularity edit** « wiki αt10xxxxx

Die Idee einer TechnologicalSingularity hat seit etwa 2008 eine rasante Popularisierung erfahren: Über die Möglichkeit der Verschmelzung menschlicher und maschineller Intelligenz in einem ZeitFenster zwischen 2030 und 2050 wurde bis vor Kurzem nur unter Zukunftsforschern wie RayKurzweil oder VernorVinge debattiert. Seit spätestens Anfang 2009 hat diese MoegLich'keit einer TechnologicalSingularity trotz schwerer wirtschaftlicher Turbulenzen auch Einzug in MassenMedien und den E-LeEt-endiskurs in den UnitedStates gefunden: Im Februar 2009 verkündete RayKurzweil ein InVest der GoogleInc von 1.000.000 UsDollar in die neu gegründete SingularityUniversity. Auf dem MoffettFederalAirfield der NaSa entstand damit südlich von SanFrancisco in direkter Nähe zu den HeadQuarters der GoogleInc ein neuer ThinkTank, der im Sommer 2009 seine ersten Kurse anbot. Die 9-wöchigen Kurse kosteten 25.000 UsDollar pro PerSon und waren binnen kurzer Zeit ausgebucht. Führende UnterNehmer und VentureCapital'ists in den UnitedStates debattieren vermehrt über TheSingularity:
  • GoogleInc-Gründer LarryPage (ForbesList 2009: Platz 26, 12.000.000.000 UsDollar VerMoegen) war persönlich beim Gründungstreffen der SingularityUniversity anwesend.
  • Regelmässige Speaker beim jährlich stattfindenden SingularitySummit sind unter anderem:
  • PeterThiel (ForbesList 2008: Platz 962, 1.200.000.000 UsDollar, PayPal-Gründer und FaceBook-BusinessAngel, President des ClariumCapital HedgeFonds mit rund 6.000.000.000 UsDollar, Stand 2008)
  • SteveJurvetson (CoFounder von DraperFisherJurvetson mit 4.500.000.000 UsDollar VentureCapital. PortFolio unter anderem: SkyPe, TeslaMotors, HoTMaiL, Overture (acquired by YaHoo), SugarCrm, TechnoRati, InterWoven).
  • JustinRattner, CTO von IntEl.
  • Wir haben die Infektion der SiliconValley-Szene und UnterNehmen (IBM, IntEl, MicroSoft) mit dem SingularVirus seit etwa 2003 genauestens protokolliert, analysiert und prognostizieren, dass spätestens 2010 bis 2011 Jahren ein breites Medieninteresse über TheSingularity in EurOpa und DeutschLand zu erwarten ist. Und auch AnneWillSingularity bis spätestens 2012.